Goldene Milch

Goldene Milch

„Tiere sind meine Freunde und ich esse meine Freunde nicht.“ (George Bernard Shaw, irischer Schriftsteller, 1856 – 1950)

Zutaten für 2 große Tassen

240 ml reines Wasser
2 EL Kurkumapulver
2 cm frisch geriebener Ingwer
1 Prise Muskatnuss
700 ml Pflanzendrink (z.B. Reis-Kokos-Drink)
2 TL Kokosöl
1 Prise Zimt
1 Prise schwarzer Pfeffer

Step by Step Zubereitung

1. Wasser mit Kurkuma, Ingwer und Muskatnuss in einem kleinen Topf gründlich verrühren und aufkochen. Anschließend Hitze reduzieren und so lange weiterköcheln lassen, bis eine pastose Masse entsteht.

2. Pflanzenmilch mit Kokosöl erwärmen und nach Belieben Paste einrühren. Am besten die gesamte Menge, doch es geht auch weniger, wenn man sich erst mal an den Kurkuma-Geschmack gewöhnen möchte. Mit Muskatnuss, Zimt und schwarzem Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Dieses und weitere Rezepte für veganes Frühstück findest du in diesem Kochbuch: Bolk, Clean Eating vegan

More Recipes

Orange Juice

Boiled Crab

Baked Bread